Ab in die Karibik - meine Reise Essentials

Ab in die Karibik - meine Reise Essentials

Montag, 29. Oktober 2018

Karibik Reise Essentials & Must Haves

Unbezahlte Werbung | enthält PR Samples
Der Artikel enthält Affiliate-Links

Endlich ist es so weit und ich darf auch mal in den Sommerurlaub. Mein letzter richtiger Urlaub war im Mai und ich freue mich jetzt riesig auf die freien Tage. Diesmal geht es für uns das erste mal auf eine Kreuzfahrt und ab in die Karibik. YAY! Starten werden wir ab Port Canaveral in Florida und werden im Anschluss an die Kreuzfahrt auch noch ein paar Tage in Orlando verbringen. Langsam geht es auch ans Packen und ich habe natürlich überlegt was nicht fehlen darf. Meine Must-Haves habe ich für euch zusammengefasst, vielleicht ist für euren nächsten Urlaub etwas interessantes dabei.

Reise Essentials & Must Haves - Datensicherung fürs Handy mit SanDisk

Reise Essentials & Must Haves - Datensicherung fürs Handy mit SanDisk

Datensicherung mit SanDisk

Auf dem Schiff werden wir keinen Internetzugang haben, man kann zwar verschiedene Internetpakete kaufen, aber die Preise sind mir hier ehrlich gesagt zu teuer. Außerdem freue ich mich auch irgendwie auf ein paar Internetfreie Tage und ein bisschen 'Digital Detox'. Macht ihr sowas eigentlich ab und zu mal?
Datensicherung ist mir allgemein sehr wichtig und ich habe zu Hause schon lange ein System mit dem ich die Daten meiner Festplatte regelmäßig sichere und auch spiegele. Mein Alptraum wäre es, wenn mir im Urlaub etwas kaputt geht und all meine Daten und Fotos, zum Beispiel vom Handy, verloren gehen. Darum nehme ich diesmal auf jeden Fall ein passendes Gadget mit.

Reise Essentials & Must Haves - Datensicherung mit SanDisk iXpand Flash Drive

Das SanDisk iXpand Flash Drive kann mobil mit einem iPhone bzw. iPad verwendet werden, als Speichererweiterung und als Backup-Option. Mit bis zu 256GB, je nach Modell, bietet er ausreichend Platz für Fotos, Videos & Co. Er ist auch ideal zum Austausch von Daten mit einem anderen Apple Gerät und kann auch mit jedem anderen PC und Laptop verwendet werden. Die Bedienung ist super einfach, nachdem der iXpand mit dem Handy verbunden wurde, öffnet sich automatisch der App Store um die passende App, iXpand Drive, zu installieren. Zum Glück kann man die App auch noch mit einer alten iOS Version nutzen, ich hatte da schon Angst wegen meinem alten iPhone 5.
Sobald die App Zugriff auf alle relevanten Bereiche hat, zum Beispiel Fotos, Videos und Kamera, können Daten auf den Stick kopiert oder auch direkt dort abgelegt werden. Die App ist übersichtlich und macht das Kopieren, Streamen und Backup sehr einfach. Nach dem Kopiervorgang hat man immer die Möglichkeit zu entscheiden, ob die Daten weiterhin auf dem iPhone bleiben oder gelöscht werden sollen.
Durch die kleine und handliche Form ein tolles Gerät für mobile Apple Geräte und perfekt für unterwegs um Daten zu sichern und oder den Stick als Speichererweiterung zu nutzen.

Reise Essentials & Must Haves - Datensicherung mit SanDisk Connect Wireless Stick

Eine zweite Möglichkeit zur Datensicherung und Speicherung für unterwegs ist der Connect Wireless Stick von SanDisk. Er funktioniert sowohl mit dem Apple iOS aber auch Android Geräten und ist damit universeller nutzbar. Er kann natürlich auch zum Austausch von Daten mit anderen Geräten verwendet werden und auch toll zum Streamen von Daten, zum Beispiel Videos, geeignet. Ein weiterer Vorteil ist, dass der Connect Wireless Stick von mehreren Geräten gleichzeitig verwendet werden kann. Der Stick baut ein eigenes WLAN auf, das genutzt werden kann um sich von anderen Geräten zu verbinden und einzuloggen. In dieser Zeit kann man natürlich in keinem anderen WLAN sein, unterwegs stört das aber gar nicht. Der Stick muss von Zeit zu Zeit per USB aufgeladen werden, kann bei Nichtbenutzung aber auch ausgeschaltet werden. 
Für die Nutzung wird eine andere App benötigt. Connect Drive ist aber auch leicht und intuitiv zu bedienen und funktioniert einwandfrei mit dem iPhone 6S und auch älteren Geräten wie dem iPhone 5 und Nexus 4. Die Übertragungsgeschwindigkeit und das Streamen ist wirklich gut, selbst große Videodateien mit ca. 1GB werden flüssig und ohne Probleme abgespielt. Mein Stick hat 200GB und wird im Urlaub auf jeden Fall ein toller Begleiter sein.

Reise Essentials & Must Haves - Sonnenschutz und Reiseset von Dermasence

Dermasence Sonnenschutz & Reiseset

Den Reinigungsschaum und das passende Tonic von Dermasence verwende ich unheimlich gerne und finde es toll, dass es beides auch als Reisegröße gibt. Der Schaum enthält Glycol- und Salizylsäure und passt ideal zu meiner Mischhaut die im Urlaub auch gerne mal etwas zickig ist.

Das Gesichtswasser ist angenehm erfrischend und feuchtigkeitsspendend und kommt Morgens zum Einsatz. Das Reiseset mit beiden Produkt, mit je 50 ml Inhalt, ist auch toll wenn man mal nur mit Handgepäck verreist.

Für sonnenstrapazierte oder ausgetrocknete Haut nehme ich mir etwas von dem Aloe Vera Active Gel mit. Die Maske ist unheimlich erfrischend und beruhigend und ich mag die kühlende Wirkung sehr gerne. Die Haut wirkt angenehm beruhigt und mit Feuchtigkeit versorgt und sie ist ideal als Frische-Kick bei heißen Temperaturen.

Einer meiner absoluten Lieblinge von Dermasence ist die Solvinea Med LSF 50+ Sonnencreme. Die Gelcreme hat eine etwas festere Textur, lässt sich aber gut auftragen. Ich verwende sie gerne am ganzen Körper und wurde noch nie enttäuscht bzw. von einem bösen Sonnenbrand überrascht wen ich sie verwende. Durch die parfümfreie Formulierung ist sie auch gut für empfindliche Haut geeignet.

Reise Essentials & Must Haves - Sonnenschutz und Aftersun von Avon

Avon Sonnenschutz & AfterSun

Sonnenschutz fürs Gesicht darf natürlich auch nicht fehlen. Dafür nehme ich diesmal Multi Protection Moisturising Sun Lotion und die Anti-Aging Face Cream aus der Care Sun+ Reihe von Avon mit. Beide haben einen Lichtschutzfaktor von 50 und sind wasserfest. Die Sun Lotion zieht schnell ein und ist besonders für empfindliche Haut geeignet. Die Anti-Aging Sonnencreme ist ölfrei und lässt sich auch gut unter dem Make-Up verwenden.

Zur Pflege nach der Sonne darf die Cooling After Sun Spray Lotion mit. Das Spray lässt sich gut auftragen und hat einen angenehm kühlenden Effekt. Mit Vitamin C & E und Panthenol spendet es Feuchtigkeit, wirkt entzündungshemmend und antioxidativ.

Reise Essentials & Must Haves - PIXI Glow Mist und Sun Mist

PIXI Glow Mist & Sun Mist

Den Glow Mist mag ich gerne als letzten Pflegeschritt, vor allem an Tagen an denen ich keine Foundation trage. Das wird im Urlaub sicher auch immer wieder mal der Fall sein. Man kann den Glow Mist aber auch über dem Make-Up verwenden, hier verleiht es der Haut einen schönen Glow. Das Spray enthält 13 verschiedene Öle, Aloe Vera, Propolis und Fruchtextrakte die die Haut pflegen, schützen und regenerieren. Zudem wirkt es antiseptisch und antioxidativ.

Zugegeben mag ich eigentlich lieber Sonnencremes bzw. Lotions, für unterwegs finde ich ein Spray aber richtig toll. Man macht sich die Hände nicht klebrig und kann bei Bedarf überall schnell und einfach den Sonnenschutz auffrischen. Wenn wir Ausflüge machen werde ich den Sun Mist auf jeden Fall einstecken, durch den feinen Sprühnebel finde ich ihn vor allem auch fürs Gesicht sehr angenehm.
Das Spray bietet einen Lichtschutzfaktor von 30, es muss natürlich in ausreichender Menge aufgetragen werden. Durch Aloe Vera, Kamillen- und Bambusextrakt hat es zusätzlich eine pflegende und beruhigende Wirkung. Die Formulierung ist angenehm leicht und fettet nicht.

Like It? Pin it!


Reise Essentials & Must Haves - medipharma Hyaluron Booster

medipharma Hyaluron Booster

Meine Haut leidet während einem Langstreckenflug immer ganz schön. Sie wird extrem ausgetrocknet und braucht anschließend immer eine große Portion Extrapflege. Damit ich sie wieder gut mit Feuchtigkeit versorgen kann, nehme ich unter anderem den Hyaluron Booster Energie von medipharma cosmetics mit. Auf Instagram hatte ich euch die drei verschiedenen Hyaluron Booster schon mal gezeigt. Der Booster Energie ist mein Favorit unter den drei, vor allem für warme Sommer -bzw. Urlaubstage. Die Textur ist angenehm leicht und zieht schnell und rückstandslos ein und die gewohnte Pflege kann anschließend ohne Probleme aufgetragen werden.
Müde Haut wird durch den Hyaluron Booster Energie belebt und intensiv mit Feuchtigkeit versorgt und der Teint wirkt strahlender und frischer. Durch Koffein, Vitamin C und Mineralien soll die Haut aktiviert und die Zellatmung unterstützt werden. Der Airless-Pumpspender macht die Dosierung einfach und ist auch super praktisch für unterwegs.

Wenn ich mich gut eincreme kommt meine Haut mit der Sonne eigentlich gut zurecht. Ich merke aber dass sie an manchen Stellen schnell trocken wird, besonders an den Schienbeinen und am Dekolleté. Für letzteres nehme ich mir etwas von dem neuen Hyaluron Booster Dekolleté mit. Der Bereich kommt bei der Pflege ja leider oft etwas zu kurz und vor allem bei sonnengestresster Haut mag ich hier gerne etwas mehr Pflege.
Die Gel-Textur gefällt mir richtig gut, die Pflege lässt sich schön auftragen und wirkt direkt erfrischend und leicht kühlend. Der Dekolleté- und Halsbereich wird mit Feuchtigkeit versorgt und gereizte Haut beruhigt. Außerdem soll die Kollagen- und Elastin-Produktion angeregt werden und die Straffheit des Gewebes verbessern. Das Gel enthält ganz feine Schimmerpartikel die den Bereich optisch ebenmäßiger erscheinen lassen.

Reise Essentials & Must Haves - Teoxane Pflegelieblinge

Teoxane Pflegelieblinge in Reisegröße

Im Moment verwende ich einige Produkte von Teoxane unheimlich gerne und komme gut damit zurecht. Im Urlaub möchte ich auf meine aktuellen Pflege-Essentials nicht verzichten und bin total happy das ich sie in einer praktischen Reisegröße bekommen habe. Mit dabei ist die RHA Micellar Solution die ich Abends gerne verwende um Make-Up zu entfernen und auch im Bereich der Augen gut vertrage. Als Tagespflege darf der glättende Advanced Filler mit und für Abends der Deep Repair Balm der beruhigt, hydriert und Rötungen mildert. Die RHA Advanced Eyes Contour R [II] Eyes Augencreme verwende ich gerne Morgens, sie wirkt abschwellend und kaschiert durch die leicht getönte Formulierung Augenringe. Das RHA VCIP Serum wirkt Teintkorrigierend, glättet und polstert auf und kommt vor der Nachtpflege zum Einsatz. Wenn es mal ein Tag ohne Foundation ist, verwende ich Tagsüber das Advanced Perfecting Shield. Ähnlich wie eine CC Cream sorgt hier eine leichte Tönung für einen ebenmäßigeren Teint, zusätzlich spendet sie Feuchtigkeit, wirkt Falten entgegen und bietet antioxidativen Schutz. Der Lichtschutzfaktor 30 macht sie natürlich auch zu einem idealen Urlaubsbegleiter.

Reise Essentials & Must Haves - SOS Produkte - Maske, Trockenshampoo und Pickel-Roll-On

SOS-Produkte

Ok, SOS ist vielleicht etwas übertrieben, es gibt aber natürlich ein paar Produkte die als kleine Lebensretter nicht fehlen dürfen. Bei mir ist es auf jeden Fall eine intensive Feuchtigkeitsmaske die ich versuche gleich am Abend nach der Ankunft zu verwenden. Wie schon gesagt, leidet meine Haut extrem auf den langen Flügen und braucht dann etwas extra Feuchtigkeit und Pflege. Diesmal nehme ich die Hyaluron Maske von Schaebens mit, das Konzentrat dazu mag ich auch sehr gerne. Von PUPA darf eine feuchtigkeitsspendende Vliesmaske mit, die wollte ich schon lange mal ausprobieren. Ein Trockenshampoo muss natürlich auch mit, diesmal die Version Cherry von Batiste. Und last but not least der Seborra Akutroller von Dermasence. Mittlerweile mein Heiliger Gral gegen Pickel der im Urlaub auch auf keinen Fall fehlen darf. Irgendwie hat er es aber geschafft sich vom Bild zu schummeln.

Reise Essentials & Must Haves - WetBrush Haarbürste

Universelle und leichte Haarbürsten von WetBrush

Bei meinen langen und vor allem dicken Haaren bin ich auch im Urlaub auf eine gute Haarbürste angewiesen. Mit den Mini-Reisebürsten kann ich leider nicht wirklich viel anfangen. Da passt die Pop Fold Bürste von WetBrush perfekt, eine zusammenklappbare Bürste in Originalgröße. Sie ist ideal für nasses und trockenes Haar und entwirrt das Haar durch die flexiblen Borsten mit Leichtigkeit. Auf Grund der Größe ist sie natürlich auch ideal für unterwegs in der Handtasche.
Die Flex Dry Bürste ist schön leicht und nimmt so auch nicht viel Gewicht weg. Sie entwirrt das Haar sanft und beschleunigt durch das Vent-Design die Trockenzeit beim Föhnen. Wer möchte da nicht ein bisschen Zeit sparen?! Eine der beiden darf auf jeden Fall mit auf die Reise, ich denke es wird die praktische Pop Fold Bürste werden.

Reise Essentials & Must Haves - Dekorative Kosmetik von PIXI, L'Oréal, Catrice und Real Techniques

Dekorative Kosmetik im Urlaub

Früher habe ich in der Regel immer viel zu viel Kosmetik mit in den Urlaub geschleppt. Meistens läuft es aber auf einen Minimal-Look hinaus, weil ich im Urlaub einfach keine Lust habe viel Zeit beim Schminken zu verbringen. Wie geht es euch? Deswegen nehme ich mittlerweile nur noch das nötigste mit. Concealer darf auf keine Fall fehlen, mein all-time-Favorite ist der Liquid Camouflage Concealer von Catrice. Eine Foundation darf auch mit, aber auch BB Creams wenn es mal schnell gehen soll. Die Super+ Beblesh Balms von skin79 mag ich total gerne und habe mir extra mal ein Set mit kleinen Reisegrößen gekauft. Sie kaschieren Unebenheiten und Rötungen perfekt und haben außerdem einen hohen Lichtschutzfaktor, etwas vergleichbares habe ich bisher nicht gefunden. Falls ihr sie nicht kennt solltet ihr sie unbedingt mal ausprobieren, Produkte der Marke bekommt ihr unter anderem bei Lookfantastic.
Normalerweise verwende ich kaum wasserfeste Mascara, ich komme mit den normalen Versionen immer gut zurecht. Im Urlaub darf es aber dann doch gerne eine wasserfeste Version sein, diesmal die Paradise Extatic von L'Oréal. Für das restliche Make-Up darf diesmal das Book of Beauty von PIXI mit in die Sonne. Enthalten sind je zwei Highlighter und Blush und vier Lidschatten. Alles was man braucht für einen minimalen Urlaubs-Look. Eine Auswahl an Lippenstiften wird natürlich noch mit eingepackt, hier fällt es mir auch nach wie vor schwer mich auf ein paar Farben zu beschränken. Kennt ihr das?
Bei den Pinseln habe ich mir mittlerweile ein paar Mini Versionen für den Urlaub zugelegt. Die Mini Brushes von Real Techniques haben zwar einen kürzeren Stiel, der Pinselkopf hat aber die Originalgröße, das finde ich für unterwegs super praktisch.

Extra Tipp

Kennt ihr Packing Cubes bzw. Kleidertaschen? Ich habe sie vor ein paar Monaten für mich entdeckt und möchte sie wirklich nicht mehr missen. Ich weiß nicht wie es euch geht, aber ich hasse Koffer packen. Alles halbwegs platzsparend verstauen und möglichst so das es nicht all zu sehr verknittert. Mit den Kleidertaschen fällt es um einiges leichter. Es gibt die Taschen in verschiedenen Größen, perfekt abgemessen um gut in den Koffer zu passen, ich habe mich für zwei mittelgroße und zwei große entschieden. Man hat damit gut Platz alles praktisch zu organisieren und ordentlich einzupacken. Nichts fällt im Koffer hin und her und alles bleibt in der Form in der man es eingepackt hat. Ich habe damit meinen Koffer um einiges schneller gepackt und vor allem ausgepackt und kann sie euch wirklich nur an Herz legen.

So, jetzt aber erst mal genug, der Beitrag ist viel länger geworden als geplant. Ich hoffe es waren ein paar Infos für euch dabei die ihr für euren nächsten Urlaub verwenden könnt. Wisst ihr schon wohin es gehen wird?

Habt ihr Must-Haves die auf keiner Reise fehlen dürfen? Waren bei meinen Produkten etwas interessantes für euch dabei? Habt ihr vielleicht Tipps was ich bei einer Kreuzfahrt unbedingt mitnehmen sollte?

You Might Also Like

17 comments

  1. Hallöchen,
    das klingt ja super und du hast es dir auch sowas von verdient, wenn der letzte Urlaub schon so lange her ist! Ich wünsche dir eine tolle Zeit und die richtig Dinge hast du ja auch schon dabei! Da kann nichts mehr schiefgehen :)

    Liebst Linni
    www.linnisleben.de

    AntwortenLöschen
  2. Oh für mich geht es erst nächstes Jahr in den Urlaub, aber da hast du schon ein paar Schätze zusammen gesucht, für mich darf auf gar keinen Fall meine MAscara better than sex fehlen, ich liebe sie!

    Liebe Grüße Lisa
    von Pinkybeauty.de

    AntwortenLöschen
  3. Ich habe gerade ein paar Reisehüllen bzw. Kleidertaschen zum Testen bekommen. Die finde ich praktisch, weil dann mehr Ordnung in den Koffer kommt.
    LG Elke

    AntwortenLöschen
  4. das sind die perfekten Essentials für einen Urlaub unter der Sonne :)
    da bin ich ja glatt ein bissel neidisch auf deine Karibik-Reise meine Liebe!

    hab eine wundervolle Zeit!

    liebste Grüße auch,
    ❤ Tina von liebewasist.com

    AntwortenLöschen
  5. Zuerst mal wünsche ich dir viel Spaß bei diesem tollen Urlaub! Unser ist auch schon wieder ein paar Wochen her! So einen Datenstick hätte ich damals auch gebrauchen können, sowas muss ich mir auch mal anschaffen!

    Liebe Grüße
    Jana

    AntwortenLöschen
  6. In die Karibik? Wow, da beneide ich dich aber wirklich. Da wollte ich immer mal schon hin. Dann genieße die Internet freie Zeit auf dem Schiff. Ich bin sicher, dass es toll sein wird. Bei mir darf mein Deo, meine Zahnbürste und die Tagescreme nie fehlen :-)

    Liebe Grüße
    Chris

    AntwortenLöschen
  7. Ich finde es auch immer wichtig sich vor einer Reise Gedanken zu machen, was man alles benötigt. Wir haben vor unserer Weltreise auf eine große Packliste erstellt und auf unserem Blog veröffentlicht. Deine Tipps zu Datensicherung finde ich sehr gut. Datensicherung ist ein wichtiges Thema. Liebe Grüße, Steffen

    AntwortenLöschen
  8. Awwwww, das mit dem Urlaub klingt ja mehr als herrlich, meine Liebe! Und deine Essentials klingen auch super! Besonders dieser Stick zur Datensicherung :) Das wär auch meine Horrorvorstellung, wenn im Urlaub alle meine Fotos gelöscht würden...

    Liebst, Sarah-Allegra
    https://www.fashionequalsscience.com/

    AntwortenLöschen
  9. Dann wünsche ich auch mal viel Spaß in der Karibik. Das wird bestimmt toll!
    Was Make-Up und Komsetik im Urlaub angeht, bin ich meistens total minimalistisch und schminke mich einfach gar nicht :D Außer, ich weiß, dass wir irgendeine besondere Veranstaltung oder ein Schickes Restaurant besuchen.
    Den Speicherstick finde ich sehr interessant. Ich speichere meine ganzen Fotos und Videos alle in der Cloud, aber wenn man kein Internet hat, ist es natürlich praktisch, die Sachen trotzdem speichern zu können. Wäre ja echt schade, wenn irgendwas passiert und dann sind die schönen Urlaubserinnerungen weg.

    AntwortenLöschen
  10. Also ich liebe Koffer packen einfach sehr. Das gibt mir so ein Gefühl von "jetzt gehts los". Meine Sachen waren einfach noch nie zerknittert. Alles ohne die Taschen. Dennoch finde ich die Taschen/Beutel sehr spannend. Und ich liebe Beiträge zum Thema "Das muss mit".
    Da sprichst du mich total mit an :)

    Xoxo dein Lipstickbunny Vanessa

    AntwortenLöschen
  11. Eine schöne Übersicht und tolle Sachen. Die Palette gefällt mir gut, ich versuche auf Reisen auch wenig MakeUp mitzunehmen. Die Paradise Lash Mascara muss ich jetzt auch endlich mal ausprobieren.

    Liebe Grüße, Maria

    AntwortenLöschen
  12. Das kann ich so unterschreiben: Datensicherung ist für uns als Blogger im Urlaub ein riesiges Thema und ich nehme mir auch gerne Minigrößen meiner Lieblignsprodukte mit. Die mag ich mehr als wenn ich sie selbst umfüllen muss ;)

    xoxo Sissy

    AntwortenLöschen
  13. Das klingt nach einem super tollen Urlaub :) Ich bin sehr gespannt was du danach so berichtest. Und die Essentials finde ich super ausgewählt. Datensicherung ist natürlich gerade für einen Blogger super wichtig – ich wusste gar nicht, dass das so praktisch & einfach geht ! Muss ich mir echt mal genauer anschauen. xxx

    AntwortenLöschen
  14. Eine Kreuzfahrt, wie schön! <3 Wir spielen so ein bisschen mit dem Gedanken, da wir uns vorstellen können, dass dies mit Baby, bzw. Kleinkind noch am einfachsten ist.
    Mit dem digital detox hast du sooo recht, ich mache es definitiv zu selten. Danke für den Tip mit dem Speicherstick! Bisher hatte ich toitoitoi einfach Glück und es ist noch nie etwas passiert. Ich muss mein Glück ja nicht überstrapazieren...
    Ganz liebe Grüße
    Anita von https://nitaspleasures.de

    AntwortenLöschen
  15. Ein paar tolle Must Have für den Urlaub hast du da rausgesucht. Für mich ist wichtig eine Sonnencreme mit SPF 50 dabei zu haben. Im Urlaub schminke ich mich eher weniger.

    Liebe Grüße,
    Saskia Katharina

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Sybille!

    Eine Kreuzfahrt wäre zwar nicht so meins - aber Karibik absolut! Da beneide ich dich so ein kleines bisschen :D

    Toll, dass ihr auch ein paar Tage in Orlando bleibt. Wir haben im Mai eine Rundreise quer durch Florida gemacht. Orlando war unser erster Stopp und es war toll. Falls du mal reinlesen möchtest, ich habe ein paar Eindrücke aus Orlando niedergeschrieben: https://alicechristina.com/florida-rundreise-freizeitparks-attraktionen-in-orlando/

    An eine Datensicherung fürs Handy in Form einer SanDisk habe ich tatsächlich noch nicht gedacht bisher. Digital Detox hab ich bisher noch nicht gemacht und ehrlich gesagt, sehe ich es für mich persönlich nicht als notwendig an. Wenn ich keine Lust oder Zeit habe, liegt mein Handy sowieso irgendwo. Ansonsten macht es mir ja doch sehr Spaß Eindrücke mit der Welt zu teilen :D

    Sonnenschutz finde ich auch besonders wichtig! Das haben wir in Florida auch gemerkt. Gerade für Florida war es besser einen möglichst starken LSF zu benutzen.

    Lieben Gruß,
    ❤ Alice von www.alicechristina.com

    AntwortenLöschen
  17. Ein toller Beitrag mit spannenden Produkten! Ich wünsche dir eine schöne Reise und bin schon ganz gespannt, was du berichten wirst!

    AntwortenLöschen

Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärst du dich mit den Datenschutzbestimmungen dieser Seite einverstanden.

Solltest Du mit deinem Google-Account kommentieren, kannst du weitere Kommentare zu diesem Beitrag durch Setzen des Häkchens abonnieren.
Du kannst dieses Abonnement jederzeit durch Entfernen des Häckchens wieder beenden. Zusätzlich bietet dir Google in jeder erhaltenen EMail die Möglichkeit, dich über einen Link von dem Abonnement abzumelden.

recent posts

Anzeige

Subscribe