[Nagellack] Sally Hansen - Color Therapy Kollektion

[Nagellack] Sally Hansen - Color Therapy Kollektion

Samstag, 28. Januar 2017

Sally Hansen - Color Therapy - Argan Oil - Re-Nude - Steely Serene - Unwine'd - Review

Im letzten USA Urlaub hatte ich die neuen Color Therapy Nagellacke von Sally Hansen schon entdeckt und euch auf Instagram gezeigt. Leider habe ich nicht gleich ein paar Farben mitgenommen und die neue Reihen dann bis zur Abreise nicht mehr gesehen. Was hab ich mich geärgert… Umso mehr habe ich mich gefreut das es die neue Serie jetzt auch bei uns gibt.

Sally Hansen - Color Therapy - Argan Oil - Re-Nude - Steely Serene - Unwine'd - Review

Die neuen Color Therapy Nagellacke von Sally Hansen kombinieren tolle Farbe und intensive Pflege. Mit einer Formel aus Argan-, Acai- und Nachtkerzenöl sollen die Lacke die Nägel pflegen und intensiv mit Feuchtigkeit versorgen. Damit die Pflege ideal einwirken kann, benötigen die Farblacke keinen Unterlack. So gibt es neben einer Portion Extrapflege auch noch eine kleine Zeitersparnis beim Lackieren. Neben der Pflege versprechen die Nagellacke außerdem ein glänzendes Finish und eine Haltbarkeit von bis zu 10 Tagen.

Die Nagellacke sind in insgesamt 14 Farbtönen erhältlich, alle wurden zusammen mit der Nail Trend-Expertin Madeleine Poole entwickelt. In drei Farbkategorien, Rot/Violett, Nude und Pink/Koralle ist sicher für jeden der passende Farbton dabei.

Sally Hansen - Color Therapy - Argan Oil - Re-Nude - Steely Serene - Unwine'd - Review

Sally Hansen - Color Therapy - Steely Serene - Re-Nude - Unwine'd

Das Design der Fläschchen ist unverändert, der Deckel hat aber mit Roségold ein tolles Update bekommen. Mit dem breiten, leicht abgerundeten Pinsel lassen sich die Lacke gut und gleichmäßig auftragen. In zwei Schichten bekommt man ein schönes, deckendes Ergebnis. Ich möchte euch gerne drei Farben im Detail zeigen, eine aus jeder Farbkategorie.

Sally Hansen - Color Therapy - Steely Serene - Review

Steely Serene (150) ist ein toller Mix aus Grau und Beige.

Sally Hansen - Color Therapy - Steely Serene - Swatch & Tragebild

Sally Hansen - Color Therapy - Re-Nude - Review

Mit Re-Nude (210) kommen Nude-Fans voll auf Ihre Kosten.

Sally Hansen - Color Therapy - Re-Nude - Swatch & Tragebild

Sally Hansen - Color Therapy - Unwine'd - Review

Unwine’d (370) ist ein wunderschöner Bordeaux-Ton und meiner absoluter Favorit unter den drei.

Sally Hansen - Color Therapy - Unwine'd - Swatch & Tragebild

Neben den 14 Farblacken ist außerdem ein passender Top Coat und ein Nail & Cuticle Oil erhältlich. Das Öl spendet intensive Pflege für Nägel und Nagelhaut und verleiht ein gesundes Aussehen. Es zieht sehr gut ein, wirkt gegen trockene Stellen und hinterlässt ein angenehmes Gefühl auf der Haut. Der Top Coat verleiht dem Farblack nochmal eine Extraportion Glanz und schützt die Farbe vor dem Verblassen. Da er die Nagellackfarbe verdichtet, soll er außerdem die Haltbarkeit verlängern.

Sally Hansen - Color Therapy Top Coat & Nail & Cuticle Oil

Mir gefällt die neue Reihe wirklich gut und ich würde mich freuen wenn die Farbauswahl noch erweitert wird. In den USA hatte ich in der Reihe auch schon ein paar Blautöne entdeckt.

Sally Hansen Color Therapy Range - Aufsteller USA

Die Nagellacke der Color Therapy Kollektion sind in Drogerien und bei Amazon* für je 9,99€ erhältlich.

Wie gefällt euch die neue Kollektion und die Farben? Welcher Farbton gefällt euch am besten?


PR Sample
*Affiliate-Link

You Might Also Like

24 comments

  1. Ich liebe die Lacke und werde mir sicher noch andere Nuancen zulegen, das Nagelöl ist auch super!

    AntwortenLöschen
  2. Ich habe die auch schon getestet, gefallen mir echt gut und die Farben sind auch sehr schön!!

    AntwortenLöschen
  3. Ich finde die Lacke auch total klasse und bin gespannt, ob da noch mehr kommt :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich würde mich auch über ein paar Farbergänzungen freuen :)

      Löschen
  4. Wow, deine Nägel sehen echt toll aus. :) Ich mag Sally Hansen Nagellacke generell sehr gerne. Am besten gefällt mir das Bordeaux!

    Liebe Grüße

    Anna <3

    AntwortenLöschen
  5. Die Lacken schauen wirklich toll aus. Besonders der rote gefällt mir sehr gut :)
    Allerliebst
    Mona von Beauty and the beam

    AntwortenLöschen
  6. Steely Serene finde ich besonders schön!

    AntwortenLöschen
  7. So eine schöne Kollektion! Der erste Lack den du näher vorgestellt hast find ich am schönsten:-)

    AntwortenLöschen
  8. Ich hab auch eine riesig große Nagellack-Sammlung und bin echt verrückt danach. Der Grau-Ton gefällt mir besonders gut.

    Liebst, Elisa von www.elisazunder.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mit der Zeit sammelt sich da wirklich einiges an, geht mir auch so :D

      Löschen
  9. Ich habe die Kollektion ebenfalls und finde sie richtig toll

    AntwortenLöschen
  10. Mich interessieren die Farben von Sally Hansen irgendwie meist einfach nicht so ^^ finde sie zwar jetzt hier an dir hübsch, das wäre aber nichts was ich jetzt besonders gerne tragen würde

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bei den Farben hat natürlich jeder seine Vorlieben, mit Rot kriegt man mich aber fast immer :D

      Löschen
  11. Vor allem die erste Farbe gefällt mir richtig gut! Ich bin immer auf der Suche nach neuen Nagellacken, allerdings habe ich immer relativ brüchige Nägel, die hier sollte ich also auf jeden Fall mal genauer anschauen! :)

    AntwortenLöschen
  12. Ich trage gerade Unwine'd auf den Nägeln und bin sehr begeistert. So eine schöne Farbe!

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  13. Mir gefallen die Nagellacke von Sally Hansen sehr. Die Farben sind auch genau meins. Ein sehr schöner Blogpost mit tollen Bildern :)

    Ich wünsche dir noch einen wunderschönen Tag.

    Liebe Grüsse Dana ♡
    www.danamagnolia.com

    AntwortenLöschen
  14. Wow, tolle Bilder hast du da gemacht. Ich liebe eigentlich alle Farben von Sally Hansen. Und ich bin begeistert von der Haltbarkeit der neuen Lacke.

    Liebe Grüße Katrin von www.maxiprimus.de

    AntwortenLöschen

recent posts

Follow Me on Bloglovin

Follow

Subscribe