[Nagellack] essence - The Metals - neue Farben

Montag, 1. Februar 2016

essence The Metals neue Farben

Beim essence Event am 23.01. in München durfte ich einen Blick auf die neuen Produkte der Sortimentsumstellung für Frühling/Sommer 2016 werfen. Es werden unter anderem vier neue Farben in der 'The Metals' Reihe erhältlich sein, die ich euch heute gleich mal zeigen möchte. 

Wie der Name schon sagt, haben die 'The Metals' Nagellacke ein metallisches Finish, wobei eine Nuance meiner Meinung nach etwas aus der Reihe tanzt. Die vier neuen Nagellacke lassen sich alle problemlos auftragen und trocknen gut. Bei Lacken mit metallischem Finish hat man leider meist das Problem, dass der Lack beim Auftragen Streifen bildet. Hier kann ich euch nur empfehlen nicht zu viel Farbe aufzutragen und den Lack möglichst schnell gleichmäßig aufzutragen. Bei mir hilft das in der Regel um die Streifen auf ein Minimum zu reduzieren. 
Für volle Deckkraft sollte man alle Nuancen in zwei Schichten auftragen. 'Rebel at heart' ist auch in einer Schicht gut deckend, für die Tragebilder habe ich aber auch hier zwei Schichten aufgetragen.

essence The Metals Rose Beats Rebel at Heart

Rose Beats: Ein heller Kupfer-Karamell-Ton mit intensivem Metallic Look. Er erinnert mich ein bisschen an 'nude sweet nude' aus der 'The Nudes' Reihe von essence, Rose Beats ist allerdings cremiger und das Finish metallischer.
Rebel at Heart: Ein schöner Anthrazit-Ton mit vielen feinen Schimmerpartikeln. Das Finish würde ich hier nicht unbedingt als metallisch beschreiben, für mich geht es eher in Richtung Glitzer. Der Lack und das Finish gefallen mir aber trotzdem sehr gut.

essence The Metals Rose Beats Swatch
Rose Beats

essence The Metals Rebel at Heart Swatch
Rebel at Heart

essence The Metals Rock my Soul Turn up the Volume!

Rock my Soul: Meerjungfrauen aufgepasst, hier ist der perfekte Nagellack für euch! Rock my Soul ist ein toller Türkiston mit richtig schönem Metallic Effekt. Bei dieser Farbe solltet ihr auf keinen Fall auf den Unterlack verzichten um eure Nägel nicht zu verfärben. Für das Entfernen des Lacks empfehle ich euch einen Schwamm-Nagellackentferner. Für mich hat das am besten funktioniert, mit normalem Entferner und Wattepads waren meine Finger anschließend bläulich verfärbt.
Turn up the Volume!: Ein intensives Pink das mich sehr an 'the pink bang' der essence effect Nagellacke erinnert.

essence The Metals Rock my Soul Swatch
Rock my Soul

essence The Metals Turn up the Volume! Swatch
Turn up the Volume!
Mir gefallen die vier Neuzugänge der 'The Metals' richtig gut, wobei 'Rebel at Heart' und 'Rock my Soul' meine Favoriten sind.

An dieser Stelle nochmal ein großes Dankeschön an das essence Team für die Einladung. Es war wieder ein richtig toller Event und ich freue mich schon all die Neuheiten auszuprobieren.

Hier findet ihr eine Liste aller Eventteilnehmer und ein paar Eindrücke via Instagram:
addicted to nail polish - Beauty and More - Beautyglace - Bibi F.ashionable - Bitches Love Candy - Caros Schminkeckchen - Cosmetic Wife - duftlos - Fairybale - froschgrün - Get Beautyful - Honeylenchen - Innen und Aussen - Me.Melanie - Nikisbeautychannel - oOMauMouseOo - Poesiepixel - Rosella Mia - Sandylicious0509 - Wenn’s regnet

Wie gefallen euch die neuen Farben? Welche ist euer Favorit?

PR Sample

You Might Also Like

3 comments

  1. Die ersten beiden Töne sind ein Traum, die letzten beiden sind leider nicht mein Fall.
    Am schönsten ist aber der kupferfarbene! Wooow was hast du tolle Nägel!!!!

    Liebst, Colli
    tobeyoutiful

    AntwortenLöschen
  2. Rock My Soul ist mal wieder so ein richtig schön knalliger Sommerlack. Ich finde bei ihm fallen die Streifen auch nicht so sehr auf wie bei Rose Beats. Obwohl der an sich natürlich sehr elegant aussieht.
    Liebe Grüße
    Isabella

    AntwortenLöschen
  3. Ich fürchte, ich muss mir Rock My Soul mal genauer ansehen =)

    AntwortenLöschen

recent posts

Follow Me on Bloglovin

Follow

Subscribe