LUSH VIP Tour - Weihnachtsprodukte

Freitag, 11. Dezember 2015


Auch in diesem Jahr gibt es wieder eine ganze Reihe limitierter Winter- und Weihnachtsprodukte von Lush. Einige Favoriten aus den letzten Jahren sind wieder mit dabei aber auch ein paar richtig tolle neue Produkte. Vor Kurzem wurden mir bei einer VIP Tour im Lush Shop in Karlsruhe die neuen Produkte genauer vorgestellt. Es war wie immer ein toller Abend bei Lush und es hat Spaß gemacht alles in Ruhe auszuprobieren und zu beschnuppern.

Gesicht



Ich liebe die frischen Gesichtsmasken von Lush und habe mittlerweile auch schon einige aus dem Standardsortiment ausprobiert. Darum habe ich mich riesig gefreut das es diesmal auch eine neue Gesichtsmaske im Weihnachtssortiment gibt. Cranberry enthält neben vielen Cranberries (natürlich!) Arganöl und Rose. Sie wirkt antioxidativ, spendet Feuchtigkeit und wirkt mattierend auf die Haut. Wie alle anderen frischen Gesichtsmasken sollte sie innerhalb von vier Wochen aufgebraucht werden und muss im Kühlschrank gelagert werden. (10,45€ für 45ml )

Bûche de Noël kam letztes Jahr neu ins Weihnachtssortiment. Der frische Gesichtsreiniger duftet wunderbar weihnachtlich und nach frisch gemahlenen Mandeln. Er enthält Cranberries, Mandeln, Kakaobutter, Kaolin und einen Schuss Brandy. Ich hatte mir den Reiniger im letzten Jahr sogar zwei Mal gekauft, er reinigt gut, pflegt die Haut dabei angehem und der Duft ist einfach ein Traum. (10,95€ für 100g)

Körper


The Icing on the Cake verhilft unter der Dusche zu zarter Haut. Der Duschsmoothie in Rouladenform duftet wunderbar nach Orange, Mandeln und Zitrusfrüchten. Durch die enthaltene Mandelmilch und Kakaobutter ist er sehr pflegend und macht die Haut schön weich. (7,95€ für 100g)


Zu dem wabbeligen Snowman Duschjelly gesellt sich dieses Jahr der glitzernde Santa's Belly. Er enthält Apfelsaft und veganen Rotwein und versüßt so jede Dusche mit einem herrlichen Duft. (6,95€ für 100g)

Salt and Peppermint Bark geht rauher Winterhaut an den Kragen. Das feste Körperpeeling enthält Meersalz, Pfefferminzöl, Kakaobutter und Cupuacubutter und pflegt so die Haut während dem Peeling. Der Peelingeffekt ist hier sehr stark, darum sollte man bei empfindlicher Haut nur leicht über die Haut gleiten. (9,95€ für 130g)


Die intensive Farbe des neuen Body Conditioners springt einem direkt ins Auge. Christingle enthält Pfefferminzöl, Spearminze, Grapefruitöl und Mentholkristalle und sorgt so für ein Kribbeln auf der Haut. Er wird nach dem Duschen aufgetragen und anschließend wieder abgespült. Er wirkt erfrischend und pflegend auf die Haut. Der kühlende Effekt ist auch nach dem Duschen noch eine ganze Zeit spürbar, der Body Conditioner wäre also auch perfekt für den Sommer. Wer den Duft von Minze mag wird Christingle bestimmt lieben. (32,95€ für 230ml)


Ich habe mich riesig gefreut das es die Celebrate Body Lotion dieses Jahr auch wieder gibt. Sie enthält eine Kombination aus Zitrusölen, Orangenöl, Kakaobutter, Mandelöl und einen Schuss Cognac. Ich liebe den fruchtigen, luxuriösen Duft und sie ist eine tolle Pflege für trockene Winterhaut. (24,95€ für 230ml)

Die beiden Körperpuder First Snow und Fairy Dust sind dieses Jahr auch wieder erhältlich. Fairy Dust hat den süßlichen Duft von 'Snow Fairy' und lässt die Haut leicht rosa schimmern. First Snow duftet genauso traumhaft wie die 'Celebrate' Bodylotion und verzaubert die Haut mit einem leicht weiß-silbernem Schimmer. Beide Puder können auch über der Bodylotion aufgetragen werden um die Haut zu mattieren. (9,95€ für 70g (Fairy Dust) bzw. 30g (First Snow))

Baden


Wie jedes Jahr gehören die Badeprodukte zu meiner liebsten Kategorie. Ich finde vor allem im Winter geht nichts über ein schönes pflegendes Bad mit tollem Duft. Außerdem sehen die Produkte immer so hübsch aus und eignen sich auch toll als Kleinigkeit zum Verschenken. Hier zeige ich euch nur einen Teil der Badeprodukte, alle Produkte findet ihr online oder in den Lush Shops.

Five Gold Rings sorgen für funkelnde Schaumberge mit dem Duft von Vanille und Tonka. Für ein Vollbad nimmt man einen Ring und krümmelt ihn ins einlaufende Badewasser. (8,95€)

Wer es gerne etwas würziger mag kommt bei der neuen Yog Nog Badekugel auf seine Kosten. Sie duftet nach Nelken, Zimt und Ylang Ylang und pflegt die Haut mit einer Extraportion Sheabutter Soja-Joghurt. Im Inneren der Kugel verstecken sich pflegende Stückchen die für ein bisschen Extrapflege während dem Baden auf die Haut aufgetragen werden können. (5,95€)

Ich war im letzten Jahr schon verliebt in das Holly Golightly Schaumbad. Es reicht für bis zu vier Bäder und wird ins einlaufende Wasser gekrümmelt. Es verzaubert das Badewasser in ein Meer aus Grün und duftet dabei wunderbar nach Zimt, Nelken und Patchouli. (6,95€)

Den süßen Schokoaugen des Peeping Santa kann man nur schwer widerstehen. Der Kleine hat es in sich und pflegt die Haut mit Shea- und Kakaobutter und duftet dabei blumig-fruchtig nach Erdbeeren, Bergamotte und Geranienöl. (5,50€)

Das Golden Wonder gibt im Wasser nach und nach einen blauen Kern frei und zaubert so eine tolle Farbe ins Badewasser. Sie duftet toll nach Orangen-, Limetten- und Cognacöl. (5,95€)


Der 'Zauberstab' The Magic of Christmas ist schon äußerlich einfach toll gestaltet. Der goldene Stern ist mit Nelken und Sternanis verziert und den Stab aus Zimtstange ziert ein rotes Band mit Glöckchen. Das multible Schaumbad wird während dem Einlaufen des Badewassers im Wasser herumgewirbelt und erzeugt so wunderschöne, duftende Schaumberge und hält für bis zu 8 Vollbäder. Es enthält Mandeln, Zimtblattöl und Nelken und duftet wunderbar weihnachtlich. (8,85€)

Seifen


Snowcake ist mittlerweile ein echter Klassiker. Sie duftet wunderbar nach Marzipan, schäumt richtig schön cremig und pflegt die Hände beim Waschen angenehm. Eine Review dazu findet ihr hier. (5,95€ für 100g)

Mit Yog Nog kann man sich den Weihnachtsduft ans Waschbecken holen. Sie duftet angehem nach Gewürzen und Ylang Ylang, hat eine sehr cremige Textur und pflegt die Hände mit Kakaobutter. (6,25€ für 100g)

Reindeer Rock sieht optisch in diese Jahr etwas anders, aber noch richtig toll aus. Sie enthält Preiselbeeren, Bergamotte- und Zypressenöl und duftet angenehm fruchtig. Eine Review dazu findet ihr hier. (5,95€ für 100g)

Baked Alaska bringt mit seinem sprizigen, frischen Duft etwas Abwechslung. Außen ist sie etwas unscheinbar aber im Inneren verbergen sich viele bunte Bälle. Sie duftet angenehm frisch nach Zitrus, Grapefruit und Ylang Ylang. (5,95€ für 100g)


Old Father Time ist einfach ein absoluter Hingucker. Ich finde die Optik ist hier super gelungen und man sieht wieviel Arbeit in der Herstellung der Seife steckt. Die einzelnen Teile und Nummern werden alle separat gegossen und am Ende zu einer große Seife kombiniert. Im Inneren verberen sich hier auch die unterschiedlichsten Farben, von Rot über Gold bis hin zu Blau und Grün. Die Seife enthält viel Salbei, Thymian und rote Johannisbeeren und duftet dadurch angenehm nach Kräutern und dezent nach Beeren. (6,25€ für 100g)

Geschenksets


Dieses Jahr gibt es auch wieder eine ganze Reihe von Geschenksets, für kleines und großes Budget. Wie immer sind sie wirklich liebevoll verpackt und richtig süß gestaltet. Ich liebäugele ja noch mit der Butterbear Geschenkdose, die könnte ich dann im nächsten Jahr auch gleich für Weihnachtsplätzchen verwenden.

Im letzten Jahr hatte ich mir das 12 Days of Christmas Geschenkset gegönnt, da hatte mich die Verpackung schon so begeistert und der Inhalt war auch toll ausgewählt.


Ich finde das Winter- und Weihnachtssortiment in diesem Jahr wieder richtig gelungen und werde mir ganz sicher auch noch ein paar Produkte auf Vorrat besorgen. Ich durfte mir nach der Tour auch ein paar Produkte mitnehmen und habe auch schon die ersten ausprobiert. Eine kleine Review dazu gibt es in den kommenden Tagen.

Wenn ihr euch die neuen Weihnachtsprodukte noch nicht angeschaut habt, solltet ihr das schnell nachholen. Vielleicht findet ihr hier ja noch die ein oder andere Geschenkidee oder ein kleines Mitbringsel.

An dieser Stelle nochmal ein großes Dankeschön an das Team aus dem Lush Shop in Karlsruhe und vor allem meine Namensvetterin Sybille für die tolle Führung und die vielen Erklärungen. Es hat wie immer richtig viel Spaß gemacht!

Bis einschließlich Sonntag habt ihr auch noch die Chance an meinem Gewinnspiel teilzunehmen und ein Santa's Belly Geschenkset zu gewinnen. Also hüpft noch schnell in den Lostopf und versucht euer Glück :)

Wie gefallen euch die neuen Weihnachtsprodukte? Habt ihr schon etwas ausprobiert?

You Might Also Like

6 comments

  1. Wieder mal schöne Sachen dieses Jahr :) Golden Wonder und Holly Golightly mag ich besonders gerne :)
    LG Binara

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die beiden mag ich auch sehr gerne :) Den Duft der Yog Nog Badekugel fand ich dieses Jahr aber auch richtig toll

      Löschen
  2. Was für tolle Produkte! Deine Bilder und Beschreibungen lassen mich richtig ins Träumen und Schwärmen kommen und ich kann gar nicht sagen, was mir am besten gefällt. Bei unserem Lush Laden habe ich diese neuen Weihnachts-Sachen noch gar nicht gesehen. Aber ich war vielleicht auch nur zu sehr im Stress, so dass ich beim Vorbeihasten nur einen viel zu flüchtigen Blick in das Schaufenster geworfen habe.

    Liebe Grüße und noch eine wunderschöne Weihnachtszeit
    Anja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hoffe du hattest vor Weihnachten noch die Gelegenheit die Weihnachtsprodukte mal anzuschauen und zu schnuppern :)

      Löschen
  3. Ich durfte auch einige Produkte aus dem Lush Weihnachtssortiment ausprobiert und finde sie herrlich!

    Liebe Grüße,
    Lu

    AntwortenLöschen

recent posts

Follow Me on Bloglovin

Follow

Anzeige

Aktionsbanner_234x60 48h Sale - 234x60

Subscribe