Mein Besuch im Lush Flagship Store Oxford Street

Mittwoch, 19. August 2015


Ende April hat in London auf der Oxford Street der Lush Flagship Store eröffnet. Der Shop lockt mit einem tollen Design und über 200 Produkten die exklusiv nur dort erhältlich sind. Als ich im Mai zum Urlaub in England war, konnte ich es mir natürlich nicht nehmen lassen dort vorbeizuschauen.

Bei meinem Besuch hat mich die liebe Julie durch den ganzen Shop geführt und mir viele der neuen Produkte gezeigt und viele konnte ich direkt ausprobieren. Ich durfte nebenbei Fotos machen und möchte euch heute auf eine kleine Entdeckungstour mitnehmen. Die war eigentlich schon viel eher geplant, aber das hat man davon wenn man die SD-Karte aus dem Urlaub verlegt...

Aber fangen wir an mit der kleinen Tour. Der Shop ist wirklich riiiesig! Das Sortiment erstreckt sich auf drei Etagen mit ca. 900 Quadratmetern und die Fläche ist schön offen gestaltet und passend dekoriert.
Im Eingangsbereich erwarten einen die Produkte für die Hände und Füße. Hier sind auch gleich ein paar richtig schöne neue Sachen dabei, z.B. die 'Golden Handshake' Handmaske und das 'Foot Soak And Fancy Free' Fußbad das richtig schön entspannend nach Kamille und Lavendel duftet. Der 'Stepping Stone' ist ja leider nicht mehr erhältlich (in Deutschland geht er bald aus dem Sortiment), dafür gibt es aber mit 'Pumice Power' einen würdigen Nachfolger der noch dazu angenehm frisch nach Orange duftet. 'Salted Coconut' ist ein neues Peeling für die Hände das, wie der Name schon vermuten lässt, traumhaft nach Kokosnuss duftet. Ich ärgere mich heute noch das ich es mir nicht mitgenommen habe und hoffe das es auch bald hier erhältlich sein wird.


Geht man weiter erwarten einen schon die vielen neuen Produkte für die Haare, hier ist wirklich für jeden etwas dabei, egal ob festes Shampoo oder ein bisschen extra Pflege. Ein paar der neuen Produkte sind 'Sea Spray' ein Salzwasser-Spray für den Beach-Look, 'Sunny Day' als Sonnenschutz und gegen fliegende Haare das 'Giant's Gel' Haargel. Richtig interessant fand ich auch die neue Maske 'Hair Doctor' für Haare und Kopfhaut. Da es eine frische Maske ist muss sie im Kühlschrank aufbewahrt werden und war leider ungeeignet zum Mitnehmen, dabei hätte ich sie super gerne mal ausprobiert. Es gibt außerdem an paar neue feste Conditioner und Haarseren. Diese sind wie die Seifen in einem großen Stück und können dann je nach Wunschgewicht gekauft werden. Von der Form und Gestaltung erinnern sie an große Käseräder :)

In diesem Shop gibt es auch erstmals ein 'Hair Lab', in dem man Haarprodukte direkt ausprobieren kann.



Im hinteren Teil findet man einen großzügig gestalteten Bereich mit allen Produkten rund um die Gesichtspflege und die frischen Masken. Hier sind ein paar neue dazu gekommen die schon alleine durch ihre Farbe sehr verlockend aussehen. Besonders die hellblaue 'Don't look at me' Maske fällt einem gleich ins Auge, sie ist leicht peelend, spendet Feuchtigkeit und mattiert die Haut.



Seit dem letzten Herbst bin ich ein großer Fan der festen Seifen und bin hier voll auf meine Kosten gekommen. In dem Shop auf der Oxford Street gab es so viele neue Seifen das ich mir gar nicht alle Namen merken konnte. Es sind alle Formen, Farben und Düfte dabei und ich konnte mich kaum entscheiden was ich mir mitnehmen soll. Der 'Milky Bar' duftet schön cremig, 'Oxford Street' soll den typischen Duft eines Lush Shops wiedergeben und 'Layer Cake' besteht aus fünf unterschiedlich farbigen Schichten die alle anders duften. Ich glaube 'Sea Salted Caramel' muss ich nicht großartig beschreiben :)

Ganz neu sind auch die sogenannten 'Gourmet Soaps' die bisher in drei Sorten erhältlich sind, 'Olive Tree', 'Masai Lather' und 'Mallorquin'. Die Seifen enthalten zusätzlich pflegende Öle die sie noch pflegender machen. Die Textur wird dadurch allerdings weicher und die Seifen sollten nicht direkt in der Dusche gelagert werden.


An alle Fans des 'Lord of Misrule', es gibt ihn jetzt auch als Duschgel und das sogar in der 1kg Flasche! Natürlich gibt es auch viele andere neue Sorten, unter anderem 'Yuzu and Cocoa' das toll nach frischen Zitrusfrüchten und leicht nach Schokolade duftet. 'Wash that man right out of my hair' kombiniert blumige Noten von Jasmin, Rose und Ylang Ylang.

Ganz neu sind auch die 'Shower Jelly' die man für einen extra Kick im Gefrierfach aufbewahren kann, ohne das sie fest werden. Die 'Shower Sheets' und 'Washcards' kommen in fester Form daher und erinnern von der Textur an Esspapier. Man reißt einfach ein Stück davon ab und reibt damit die nasse Haut unter der Dusche ein. Perfekt für alle die nur mit Handgepäck reisen.

Die 'Showders' fand ich von der Verpackung her richtig toll. Es ist ein Duschpuder das in dem Karton an Waschmittel erinnert. Eine Handvoll Puder kann man unter der Dusche in einen cremigen Schaum verwandeln.


Auch im Make-Up Bereich gibt es richtig viele Neuheiten und ich hätte mich einmal durchs Sortiment kaufen können. 'Shades of Red', 'Shades of Pink' und 'Shades of Nude' sind feste Lippenstifte die auf der Hand oder direkt auf den Lippen zum gewünschten Farbton gemischt werden können.

Bei den Lippenstiften sind sehr schöne und vor allem auch kräftige Farben dabei, die Rottöne haben mir hier besonders gut gefallen. Leider ist mein Bild mit den Swatches nichts geworden, ich hätte euch die Farben gerne gezeigt. Die Pigmentierung ist wirklich gut und die Farbe die ich aufgetragen hatte, war auch nach Stunden noch zu sehen. Die Namen sind mit 'True', 'Faithful', 'Wonder', 'Elegance' und 'Soul' etc. auch richtig schön gewählt.


Im Bereich der Augen gibt es auch einige Neuigkeiten. Die 'Eye Jewels' sind feste Lidschatten die entweder direkt aufs Auge oder mit einem Pinsel aufgetragen werden können. Die Farben sind alle recht intensiv und gut pigmentiert. Die 'Eye Shadow Powders' haben alle einen leichten Schimmer und verändern teilweise die Farbe wenn man sie feucht aufträgt.

Außerdem gibt es Blush Puder, Augenbrauen Stifte und Wachs und einen schwarzen Liquid Eyeliner. Ich finde das Sortiment wurde hier richtig gut erweitert und ich würde mich freuen wenn die Produkte auch in Deutschland erhältlich sein werden.


Nachdem wir alle diese Produkte bewundert hatten ging es in den oberen Stock zu den Badeprodukten.. yay! :) Hierauf hatte ich mich besonders gefreut. Lush hat sich hier wieder so viel Mühe beim Design und den Farbspielen gegeben, da freue mich mich richtig auf die Winterzeit und lange Abende in der Badewanne.
'The Experimenter' und 'Intergalactic' duften nicht nur toll, sie verwandeln das Wasser auch in ein richtiges Meer aus Farben.

'Pink Flamingo' und 'Cherry Blossom' sind zwei der neuen multiplen Schaumbäder die man durch's Wasser zieht um schöne Schaumberge zu erzeugen. Richtig toll fand ich auch das multiple Schaumbad 'Flowering Tea' im Teebeutel-Look. Im Inneren befinden sich getrocknete Blütenblätter die beim letzten Gebrauch mit ins Wasser kommen :)



Beim Anblick der kleinen Öl-Badekugeln hat man gedacht man ist auf einem Basar oder im Süßigkeiten-Shop. Sie sind richtig schön gestaltet, bunt und schimmern und erinnern an kleine Pralinen.


'FUN' darf natürlich nicht fehlen und auch hier sind ein paar neue Kits dazugekommen um kleine grüne Drachen oder Raketen zu formen. Im hinteren Teil der Ebene ist ein schöner Bereich in dem man ausgiebig nach Herzenslust 'basteln' kann. Der Bereich wird auch für regelmäßige Vorträge und Workshops und für die Lush Partys genutzt.



Nachdem ich mich durch die Badebomben & Co. geschnuppert hatte ging es in die untere Ebene. Hier befindet sich das Lush Spa mit vier Behandlungsräumen, die 'Massage Bars', die 'Gorilla Parfums' und die 'Gorilla Parfume Gallery'. Die Gallery ist ein abgetrennter Bereich in dem man verschiedene Stationen durchläuft, die mit dem passenden Duft und Musik unterstrichen sind. Unter anderem gibt es einen kleinen Raum im Style von 'Saturday Night Fever' in dem man sich auch gleich beim Tanzen fotografieren lassen kann und einen entspannenden Bereich der an Strand und Meer erinnert. Ich finde die Idee richtig schön, man sollte aber etwas Zeit mitbringen um alles in Ruhe genießen zu können.



Ihr konntet es sicher schon herauslesen, mir gefällt der Lush Flagship Store richtig gut. Bei den neuen Produkten sind viele tolle Sachen dabei die ich gerne mal ausprobieren würde. Ich durfte mir netterweise ein paar Sachen mitnehmen und habe mir auch selbst noch einige Produkte gekauft. Ich bin sogar am gleichen Tag nochmal vorbei um mir doch noch zwei zusätzliche Seifen mitzunehmen.

Der Shop ist sehr schön gestaltet und es gefällt mir gut das die Inhaltsstoffe teilweise als Deko verwendet werden. So sieht man gleich was in den Produkten steckt und findet eine kleine Info dazu.
Auf den drei Etagen findet man auch immer wieder CD-Player mit Kopfhörern an den Wänden an denen man die Lush CDs und Spa Musik hören kann.
Im ganzen Shop gibt es viele große Waschbecken zum Ausprobieren der Produkte, einige davon auch in der passenden Höhe für Rollstuhlfahrer was ich richtig gut finde. Am Eingang steht ein großes Springbrunnen-Waschbecken, hier führen die Mitarbeiter immer wieder Badebomben vor. Die Mitarbeiter sind, wie man es von Lush kennt, super freundlich und hilfsbereit und nehmen sich ausreichend Zeit alles zu erklären.

Angekündigt war, dass einige der Produkte in den kommenden Monaten auch in allen Shops weltweit erhältlich sein werden. Ich bin wirklich gespannt welche Produkte also zu uns kommen, immerhin hatte Lush schon angekündigt das einige Produkte das deutsche Sortiment verlassen um Platz für die Neuen zu machen.


Ich hoffe euch hat meiner kleiner Einblick gefallen. Ich hätte euch gerne alle Neuheiten gezeigt und etwas darüber erzählt, aber dafür war es dann doch etwas zu viel. Wenn ihr mal in London seid, solltet ihr unbedingt in dem Shop vorbeischauen. Wenn ihr es einrichten könnt würde ich Vormittags empfehlen, in meinem Fall war es um diese Zeit um einiges ruhiger als am Nachmittag.

Viele der Produkte die ich mir mitgenommen habe, habe ich schon ausprobiert und es wird auf jeden Fall noch eine Review zu dem ein oder anderen geben. Mit dabei ist die 'Cup o' Coffee' Peelingmaske, einige Seifen und Badeprodukte, Haar- und Handpflege und ein bisschen Kosmetik.


Was ist euer Eindruck von dem Shop? Wie findet ihr die neuen Produkte? Was würde euch am meisten interessieren?


enthält PR-Samples

You Might Also Like

11 comments

  1. Wow das muss ja riesig sein, so viele Bilder wie du gemacht hast und wovon du alles berichtet hast :)
    Das mit den Badekugeln sieht ja echt schön aus!

    Love, Isa <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Der Shop ist wirklich riesig, falls du mal in London bist solltest du unbedingt mal dort vorscheischauen :)

      Löschen
  2. Wow, was für ein Wahnsinnsshop! Ich würde sooo gerne mal nach London!
    Liebe Grüße
    LianaLaurie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. London ist wirklich toll, kann ich auch für ein langes Wochenende gut empfehlen :) Und ein Besuch in dem Shop macht das ganze dann perfekt ;)

      Löschen
  3. Uh ein Lord of Misrule Duschgel? Yes!! :D Zeigst du uns die Produkte, die du gekauft hast noch im Detail? Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das war auch meine spontane Reaktion! :) Ich werde meine Ausbeute auf jeden Fall noch zeigen und ein paar Reviews sind auch geplant.

      Löschen
  4. Ach ja der Lush Shop in der Oxford. Ich geh schon mittlerweile nicht mehr rein, weil ich genau weiss, dass ich nicht mehr rauskommen werde OHNE nicht ein halbes Vermoegen dort ausgegeben zu haben!

    Caz | Style Lingua

    AntwortenLöschen
  5. Wow, ich bin so neidisch ;-) Den Shop würde ich auch gerne mal besuchen und mich dann wahrscheinlich auch stundenlang dort aufhalten und in einen kleinen Kaufrausch verfallen. Bin gespannt was es von den Produkten dann auch zu uns schaffen wird.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich glaube ich war an dem Tag auch insgesamt fast drei Stunden in dem Shop... Ich bin auch richtig gespannt was hier erhältlich sein wird, aber ich glaube wir müssen uns nicht mehr lange gedulden :)

      Löschen
  6. Toller Einblick :-) Da sind ja einige schöne Sachen dabei. Für mich klingt Salted Coconut und und Sea Salted Caramel sehr interessant. Auch das Duschpuder klingt gut.

    LG Binara

    AntwortenLöschen

recent posts

Follow Me on Bloglovin

Follow

Anzeige

Aktionsbanner_234x60 48h Sale - 234x60

Subscribe