Montag, 18. Januar 2016

Maybelline - The Blushed Nudes

Maybelline - The Blushed Nudes

Die The blushed Nudes Palette ist schon seit einigen Monaten in den USA erhältlich. Bei meinem letzten Urlaub in New York wollte ich sie auch für jemanden mitbringen, hatte aber leider keinen Erfolg weil sie in den Drugstores überall ausverkauft war. Ab Februar wird sie endlich auch in Deutschland erhältlich sein, zusammen mit passenden Farben für die Lippen und Nägel.

The blushed Nudes Palette

Maybelline The Blushed Nudes Palette

Die 12 Farben in der The blushed Nudes Palette sind farblich schön aufeinander abgestimmt und machen richtig Lust auf Frühling. Die Palette sieht durch das Roségoldene Finish von außen richtig chic aus. Von Innen sieht sie dann doch etwas günstiger aus, was mich hier aber nicht weiter stört. Im Inneren befindet sich ein zweiseitiger Pinsel mit einer Applikator und einer Pinselseite. Auf der Rückseite der Palette findet man einige Anleitungen zum Auftragen und Kombinieren der Farben, vor allem für Schminkanfänger finde ich das immer richtig schön.

Maybelline The Blushed Nudes Palette

Die femininen Farben reichen von Rosé und Rosenholztönen bis hin zu Bronze und Braun. Bis auf einen matten Taupe-Ton haben alle Nuancen ein schimmerndes Finish. Die Pigmentierung der Farben ist gut und die Textur ist angenehm weich und leicht prudig. Dadurch ist beim Auftragen leider mit etwas Fall-Out zu rechnen und man sollte den Pinsel vorher auf jeden Fall etwas abklopfen.
Die Farbauswahl ist wirklich gut gelungen. In der oberen Reihe findet man schöne Nudetöne die sich mit den kräftigen Farben aus der unteren Reihe toll kombinieren lassen und auch für Smokey Eyes gut geeignet sind. Leider haben die einzelnen Farben keine Bezeichnung, das stört mich hier aber weniger.

Maybelline The Blushed Nudes Palette Swatches
Obere Reihe, von Links nach Rechts

Maybelline The Blushed Nudes Palette Swatches
Untere Reihe, von Links nach Rechts

Alle Farben sind ohne Lidschattenbase geswatcht und in zwei Schichten aufgetragen. Besonders gut gefallen mir die beiden Kupftöne aus der unteren Reihe.
Die Palette enthält 9,6 g und wird ab Mitte Februar für ca. 9,95 Euro erhältlich sein.

Color Sensational The blushed Nudes Lippenstift

Maybelline The Blushed Nudes Lippenstift

Passend zur Palette wird es insgesamt sechs Nuancen der Color Sensational The blushed Nudes Lippenstifte geben. Die Rosé- und Beerentöne sind ebenfalls tolle Farben für den Frühling.
Fairly Bare ist mir persönlich nach dem Auftragen etwas zu sheer. Pink Fling und Lust Affair gefallen mir da schon besser, beide Farben decken gut und haben ein schönes glänzendes Finish. Die Farben haben eine sehr cremige Konsistenz, lassen sich gut auftragen und hinterlassen ein angenehmes Tragegefühl. Durch die leichte Textur ist die Haltbarkeit nicht ganz so lange, nach ca. drei Stunden muss man die Farbe erneut auftragen.
Die neuen Lippenstifte sind ab Januar für ca. 6,65 Euro erhältlich.

Maybelline The Blushed Nudes Lippenstift

Maybelline The Blushed Nudes Lippenstift Swatches
Fairly Bare - Pink Fling - Lust Affair

Color Show The blushed Nudes Nagellack

Maybelline The Blushed Nudes Nagellack Dusty Rose

Natürlich darf der passende Nagellack für einen femininen Look nicht fehlen. Die Color Show The blushed Nudes Nagellacke werden in insgesamt vier Nuancen erhältlich sein. Dusty Rose ist ein schöner Nude-Rosa-Ton der mit zwei Schichten gut deckt und sich problemlos auftragen lässt. Crushed Petals ist ein transparenter Top Coat mit kleinen und großen rosa Partikeln. Die beiden sind ein perfektes Duo und Crushed Petals lässt sich auch toll mit anderen Lacken kombinieren.
Die Nagellacke sind für je ca. 2,75 Euro ab Januar erhältlich.

Maybelline The Blushed Nudes Nagellack Dusty Rose
Dusty Rose - zwei Schichten

Maybelline The Blushed Nudes Nagellack Crushed Petals
Crushed Petals - eine Schicht
Fazit
Die Farben machen wirklich richtig Lust auf Frühling. Farblich sind sie ideal für einen femininen Look und lassen sich natürlich toll kombinieren. Die Palette wird sicher auch hier einen Hype auslösen. Die Farben sind schön abgestimmt und lassen sich für viele unterschiedliche Looks verwenden. Die Lippenstifte sind perfekt wenn man ein dezenteres Farbergebnis möchte und die Nagellacke ergänzen die The blushed Nudes Kollektion perfekt.

Wie gefallen euch die Produkte? Werdet ihr euch etwas aus der Kolllektion kaufen?


PR-Sample

Kommentare :

  1. Die Palette ist so schön und ich muss sie mir unbedingt holen/bzw. irgendwo ergattern!


    liebe grüße
    Meli♥ von welcometomybeautywonderland.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  2. Was für eine grandiose Box!!!!
    Das Nageldesign ist klasse, sieht aus wie Wassertropfen auf den Nägeln, gefällt mir sehr gut!

    Liebst, Colli
    tobeyoutiful

    AntwortenLöschen
  3. Die Box ist so unglaublich schön *_* Das ist wirklich ein PR Sample, auf das ich echt ein bisschen neidisch bin :D
    Die Farben aus der Palette sehen einfach toll aus und die Lippenstifte erst! :D

    Liebe Grüße

    Franzi
    www.milkandhoney-lifestyle.de

    AntwortenLöschen
  4. Ich habe mir inzwischen den Lippenstift in der Farbe "407 Lust Affair" gekauft und freue mich sehr auf die Lidschatten Palette.

    Viele Grüße
    Linda

    AntwortenLöschen
  5. Mich persönlich interessiert einmal der Lippenstift in der Farbe Lust Affair & definitiv der Nagellalck!
    Für die Palette bin ich nicht so zu begeistern. Habe auch schon den 'Vorgänger' ;)
    Auf die anderen beiden Sachen freue ich mich allerdings!

    AntwortenLöschen
  6. Die untere Reihe der Lidschatten und Lust Affair gefallen mir dann doch überraschend gut =)

    AntwortenLöschen
  7. Sehr schöne Farben. Die Palette ist eine, wo wirklich fast alle Farben passen. Ich werde mir das definitiv näher anschauen.
    LG Sandra von onlinetagebuchvonsandra.blogspot.com

    AntwortenLöschen

Der Kommentar befindet sich in der Moderation.

Stylebook BlogStars Deutsche Beauty Blogs dm Marken Insider