BeautyBloggerCafé 2014 - Eventbericht

Montag, 12. Mai 2014

Hallo Mädels,

am 10. Mai fand das zweite BeautyBloggerCafé in Berlin statt und ich habe mich riesig gefreut das ich dabei sein durfte. Der Event fand von 11 - 18 Uhr im "The Apartment" in Berlin statt. Diese tolle Berliner Altbauwohnung mit den hohen Decken und schönen Details hat mir richtig gut gefallen und sie hat der Veranstaltung einen tollen Flair verliehen. 
Ich hatte mich mit Anja von infarbe und Angelina von Angelina's Nails & More verabredet und bin mit den beiden zusammen zum Event. Nachdem wir unsere Namensschilder hatten haben wir uns auch gleich umgesehen. Es waren einige tolle Event-Partner da.

Sobald man den ersten Raum betreten hat sind einem gleich all die tollen und farbenfrohen Blumen aufgefallen. Man konnte sich hier schönen Kopfschmuck mit Blüten basteln und ein paar Blogger haben wirklich schöne Blumenkränze erstellt. Ich habe leider erst spät angefangen, deswegen ist mein Kranz leider nicht ganz so voll und üppig geworden wie ich es gerne wollte. Hier gab es auch ein Instagram Gewinnspiel für die fertigen Kreationen, ich bin gespannt wer gewinnen wird. Mit dem hashtag #dawandablumenzauber könnt ihr euch die Bilder bei Instagram ansehen.


Im nächsten Raum war p2 cosmetics vertreten und hatte dort eine komplette Theke aufgebaut. Es sieht immer toll aus wenn alles noch komplett ist und es keine Lücken durch fehlende Produkte gibt :)
Hier konnte man sich an zwei unterschiedlichen Tischen die Hände pflegen und die Nägel lackieren lassen. Ich hatte mich für die Handpflege entschieden und meine Hände wurden toll mit Peeling, Serum, Nagelhautöl und Handcreme gepflegt.
Wir hatten hier auch die Gelegenheit uns mit Arndt vom p2-Team über Neuigkeiten zu den p2 Produkten auszutauschen.
Auch hier gab es einen tollen Gewinn, eine transparente Tasche von Guess randvoll mit Produkten von p2. Für die Teilnahme musste man schätzen wieviele Produkte in der Tasche sind und ich hab mich leider total verschätzt. Es waren 98 Produkte und zwei glückliche Bloggerinnen durften sich mit der richtigen Antwort den Gewinn teilen. Da eine die Tasche und die andere den Inhalt wollte war das zum Glück auch ganz einfach.


Das nächste Zimmer war komplett in Weiß gehalten und war durch die großen Fenster richtig schön hell. Hier gab es eine schöne Auswahl von Parfum und Pflege von Juicy Couture und Elizabeth Arden. Man konnte sich hier auch mit knallpinken Perücken und Röckchen fotografieren lassen und sich an einem großen beleuchteten Spiegel mit p2 Produkten schminken.
Bei Elizabeth Arden gab es Informationen zu der Ceramide Pflegeserie und zur bekannten Eight Hour Reihe. Außerdem wurde der neue Duft Untold vorgestellt und ich hab mich direkt in ihn verliebt.
Auch hier wurden am Ende des Events ein paar glückliche Gewinnerinnen gezogen. Diesmal hatte ich auch Glück und habe eine Tasche von Juicy Couture gewonnen.



Im nächsten Raum hieß es dann "Ab auf den Laufsteg". Compeed hat sich etwas einfallen lassen und ein Laufstegtraining arrangiert. Hier konnte man sich Tipps für das Laufen auf High Heels holen und an einem Lauftraining teilnehmen. Und wenn die Schuhe gedrückt haben oder man vom Laufen schmerzende Füße hatte waren die netten Mädels von Compeed natürlich gleich zur Stelle.


Wenn man sich an den schwindelerregenden High Heels vorbeigeschlichen hat, kam man in die tolle große Küche. Hier gab es kühle Getränke, kleine Häppchen, Bagels, Wraps und sehr leckeren Kuchen.
Die Küche war eigentlich nie leer und es saßen immer ein paar Bloggerinnen an dem großen Tisch zusammen und haben gequatscht. Ich selbst habe auch ein paar ganz liebe Bloggerinnen kennengerlent.


Und last but not least gab es am Ende für jeden auch eine prall gefüllte Goodie-Bag mit richtig tollen Sachen. Den Inhalt möchte ich euch natürlich auch noch zeigen.


Das BeautyBloggerCafé 2014 war der erste Event an dem ich teilgenommen habe und der Tag hat mir super gefallen. Ich habe viele Bloggerinnen kennengelernt und fand es toll mich mit den Leuten von p2 und Elisabeth Arden auszutauschen. An dieser Stelle auch nochmal ein großes Lob und Dankeschön an Styleranking für die Organisation des tollen Events. Das nächste BeautyBloggerCafé wird im Herbst 2015 stattfinden und ich würde mich freuen wenn ich wieder dabei sein darf.

Seid Ihr schon mal beim BeautyBloggerCafé oder einem anderen Event dabei gewesen?

You Might Also Like

18 comments

  1. toller post zu einem tollen Tag!
    Hab mich echt gefreut dich mal persönlich kennen zu lernen :)

    Liebe Grüße, Mara

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir, hat mich auch sehr gefreut dich kennenzulernen :)

      Löschen
  2. wow, die goodiebag kann sich doch echt mal sehen lassen! schön, dass du so viel spaß hattest :)

    AntwortenLöschen
  3. Toller Beitrag. Ich fand den Tag auch einfach super :)

    AntwortenLöschen
  4. Uiuiui, sieht alles so toll aus *-*

    AntwortenLöschen
  5. Wow ein wirklich tolles Blogger Café! Die Idee mit dem Laufstegtraining find ich super schön :)
    Liebst,
    Farina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich fand die Idee auch toll, ist mal was anderes :)

      Löschen
  6. ich wäre so gerne auch hingegangen, aber es ist eben schon ein stück entfernt :(
    ich wünschte sowas cooles wäre auch mal bei mir in der nähe

    liebe grüße anni h2o2
    Hydrogenperoxid Lifestyle Blog

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hatte leider auch eine lange Anfahrt, aber ich hab es mit ein paar Tagen in Berlin verbunden :) Hoffe es klappt beim nächsten Mal, würde mich freuen wenn wir uns mal kennenlernen.

      Löschen
  7. Dein Bericht ist wirklich prima :o) Welcher Stand hat dir denn am besten gefallen? Ich kann mich irgendwie gar nicht entscheiden. Dawanda fand ich persönlich jetzt nicht soooooo passend zum Thema Beauty. Aber die Blumenkränze sahen trotzdem alle super schön aus :o)
    Liebe Grüße
    Janine <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank :) Schwer zu sagen, aber ich würde sagen mir hat Elizabeth Arden am besten gefallen.

      Löschen
  8. Für mich war es auch das erste Bloggerevent und es war wirklich ein toller Tag :) Leider hat mir meine nicht vorhandene Kreativität einen Strich durch die Rechnung gemacht, so dass ich mir nicht so einen schönen Kranz basteln konnte, aber eure sahen alle toll aus ;)

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich fand es auch richtig schön, auch weil es mein erster Event war :) Manche der Kränze sahen wirklich richtig toll aus!

      Löschen

recent posts

Follow Me on Bloglovin

Follow

Anzeige

Aktionsbanner_234x60 48h Sale - 234x60

Subscribe