Last Minute Halloween Ideen

Last Minute Halloween Ideen

Freitag, 30. Oktober 2015


Morgen heißt es wieder 'Trick or Treat?'. Habt ihr was schaurig schönes für Halloween geplant? Geht ihr aus oder feiert ihr zu Hause? Falls ihr eher zu den Kurzentschlossenen gehört und auf der Suche nach einer paar Ideen für einen Halloween Abend zu Hause seid, hab ich heute ein paar Inspirationen für euch.

Ich muss zugeben, seit ich wieder in Deutschland wohne habe ich Halloween gar nicht so recht gefeiert. In Irland war es immer ein riesen Ding, man hat sich schon Wochen vorher Gedanken über einen Look und ein Kostüm gemacht. In den meisten Pubs gibt es Veranstaltungen zu Halloween, alles ist toll dekoriert und man sieht kaum jemanden der nicht verkleidet ist. Für den eigentlichen Look musste man an dem Tag etwas mehr Zeit einplanen weil alle paar Minuten Kinder an der Tür geklingelt haben. Wenn ich jetzt so daran denke würde ich doch gerne wieder mal Halloween in Irland verbringen. Da die meisten Pubs gegen 2 Uhr schließen ging es dann meistens noch zu Freunden nach Hause um dort weiter zu feiern. Da durfte ein bisschen Deko und ein paar Snacks natürlich auch nicht fehlen.
Wenn ihr euch also spontan entschließt doch eine kleine Halloween-Feier zu machen oder noch ein Mitbringsel für eine Party sucht, ist hier vielleicht was für euch dabei.


Kerzen gehören für mich zur Herbst und Winterzeit einfach dazu, Halloween ist da natürlich keine Ausnahme. Für diese weißen Kerzen benötigt ihr: weiße Öllichter (Grabkerzen), schwarzen Edding oder CD-Marker und selbstklebende Augen (zB. von Tedi).
Der Rest ist dann ganz einfach, beim Aufkleben der Augen könnt ihr euch austoben und die Kerze mit beliebig vielen Stickern verzieren. Mit dem schwarzen Stift malt ihr die gewünschten Motive auf die Kerzen. Hierzu könnt ihr euch im Intrnet passende Motive raussuchen, dann werden die Gesichter sicher auch schöner als mit meiner Freihandtechnik. Da bei mir schon nach kurzer Zeit der schwarze Stift leer war (ich hätte das vorher mal überprüfen sollen!), habe ich die Gesichter mit schwarzem Nagellack gezeichnet. Not macht eben erfinderisch :-D


Für diese 'blutige' Kerze braucht ihr nur eine normale weiße Kerze in beliebiger Größe und eine rote Stabkerze. Die Stabkerze zündet ihr an und lasst das Wachs vorsichtig auf den Rand der weißen Kerze tropfen bis ihr den gewünschten Effekt erreicht habt. Fals eure Stabkerze nicht komplett Rot sondern innen Weiß ist, könnt ihr das äußere Wachs einfach mit einem Feuerzeug schmelzen und auf die andere Kerze tropfen lassen.



Passende Drinks finde ich auch immer richtig toll und wenn ihr es gerne fruchtig-süß mögt, wird euch dieser Cocktail bestimmt schmecken.

Vampire's Delight

Zutaten
150 ml Cranberrysaft
50ml Grenadine
1 Spritzer Limettensaft
2 cl Wodka (optional)

Wenn ihr den Rotton gerne noch intensiver hättet, gebt einfach ein paar Tropfen rote Lebensmittelfarbe dazu. Oder wie wäre es mal mit schwarzer Farbe für einen düsteren Cocktail? OK, eine Cola tut es hier natürlich auch ;-)



Wenn keine Zeit ist um noch einen Kürbis zu schnitzen oder zu bemalen, tut es vielleicht auch die kleine Mandarinen-Version. Hierzu bemalt ihr die Mandarinen nach belieben mit Gesichtern oder anderen Motiven.
Kleiner Tipp: Am besten wascht ihr die Mandarinen vorher heiß ab damit die wachsige Schicht etwas weggeht und sich die Farbe besser auftragen lässt. Stellt vorher sicher das ihr einen passenden Stift zu Hause habt der auch nocht gut gefüllt ist. Sonst geht es euch wie mir und ihr versucht mit Müh und Not den letzten Rest Farbe auf die Mandarinen zu kriegen ;-)


Wenn's schnell gehen muss bzw. sehr spontan ist, bleibt in der Regel keine Zeit für selbstgemachte 'Treats'. Man bekommt aber mittlerweile fast überall schön verpackte Halloween Süßigkeiten zu kaufen die sich zum Dekorieren auch gut machen.

Ich hoffe ich konnte euch mit der ein oder anderen Idee inspirieren. Falls ihr etwas davon ausprobiert könnt ihr mir eure Bilder gerne in den Kommentaren verlinken oder auf Instagram zeigen.

You Might Also Like

2 comments

recent posts

Follow Me on Bloglovin

Follow

Subscribe