[Event] alverde Beauty Werkstatt

Dienstag, 15. September 2015


Als vor ein paar Wochen die Einladung zum alverde Bloggerevent in mein eMail-Postfach flatterte hab ich mich riesig gefreut. Es ist doch immer wieder schön einen Tag rund ums Thema Beauty mit ein paar lieben Bloggerinnen zu verbingen. Der Event fand diesmal in Karlsruhe statt, also gleich bei mir um die Ecke und ich hatte ausnahmweise mal keine stundenlange Anreise...yay! :)


Anreisen durften wir schon am Freitag Abend und das erste Ziel war das Novotel in Karlsruhe. Kurz nach 18 Uhr sollten sich alle Teilnehmer in der Hotellobby treffen um dann zusammen mit dem alverde und dm Team Essen zu gehen. Obwohl ich rechtzeitig zu Hause losgefahren bin, haben mir der starke Verkehr und Stau leider einen Strich durch die Rechnung gemacht... Ich hätte mich vorab gerne mit ein paar Mädels getroffen und ein bisschen gequatscht, habe es so aber gerade rechtzeitig geschafft. So konnte ich erst um 18 Uhr einchecken, schnell in mein Zimmer hechten um den Koffer abzustellen und bin gleich wieder in die Lobby geflitzt um alle zu begrüßen. Dann konnte der entspannte Teil aber auch schon losgehen und wir wurden mit Taxis zum Restaurant Garbo gefahren.

Nach einer kurzen Begrüßung durch das alverda Team und einem Gläschen Willkommensekt durften wir auch schon Platz nehmen und uns auf ein richtig leckeres Drei-Gänge-Menü freuen.



Nach dem wirklich genialen Essen und einem Espresso ging es auch schon weiter Richtung Karlsruher Schloss. Karlruhe hat in diesem Jahr 300. Stadtgeburtstag und neben vielen anderen Aktionen finden jeden Tag die Schlosslichtspiele statt.


Nach den schönen Lichterspielen ging es dann zurück zum Hotel. Auf dem Weg dorthin wurde natürlich viel gequatscht und weil wir uns nicht trennen konnten, bin ich dann zusammen mit Mia und Chrissy in Katrin's Zimmer gelandet. Hier haben wir dann noch munter weiter geplaudert bis wir irgendwann bei einem Blick auf die Uhr festgestellt haben dass es schon nach 2 Uhr war.... Also haben wir uns doch mal verabschiedet und sind in unsere Zimmer geschlichen. Für mich hieß es dann natürlich erst mal Koffer auspacken, es war also eine kurze Nacht...

Nach einem stärkenden Frühstück am nächsten Morgen ging es um 10 Uhr los mit der Beauty Werkstatt. Beim Betreten des Raumes wurde man schon richtig neugierig bei allem was man so entdeckt hat. Eine Bastelecke, viele Kleiderstangen mit Unmengen an Kleidung, eine Schminkecke und ein Frisiertisch. Nach der Begrüßung wurde uns die neue 'Oriental Bazaar' LE und die Neuzugänge im alverde Sortiment vorgestellt. Einen schönen Beitrag zu der LE finet ihr bei Diana.



Anschließend ging es auch schon los und wir durften jeweils in fünfer Gruppen die einzelnen Stationen durchlaufen. Diana, Chrissy, Katrin, Mia und mich hat es erst mal an den Basteltisch gezogen. Hier wurden wir kreativ und haben Taschen und Kosmetiktäschchen bemalt, beklebt und besprüht.


Vor der Mittagspause habe ich denn noch einen kleinen Abstecher bei der Hauttypanalyse gemacht. Hier wurde meine Haut mal etwas genauer unter die Lupe genommen und ich habe ein paar Pröbchen zum Ausprobieren mitbekommen.

Nach dem Mittagessen ging es dann mit der Schminkschule weiter. Hier haben wir einiges über Highlighting und Contouring bzw. Strobing gelernt und konnten natürlich alles gleich selbst ausprobieren. Eine tolle Gelegenheit um auch mal die alverde Kosmetikprodukte auszuprobieren die ich bisher noch nicht kannte. Mit Chrissy an meiner Seite hat das ganze auch ordentlich Spaß gemacht und wir haben viel gelacht.


Mit neuem Make-Up habe ich dann etwas durch die vielen Kleiderständer der Kleiderei gestöbert. Leider hatte ich keine Zeit mehr etwas anzuprobieren weil dann schon ein Platz beim Haarstyling für mich frei wurde. Ein paar der anderen Mädels haben richtig tolle Looks erstellt und konnten sich von der Fotografin Jennifer Braun auch gleich fotografieren lassen. Jennifer hat den ganzen Tag über auch viele Fotos gemacht und uns zur Verfügung gestellt, vielen Dank! Gerade wenn man selbst so aktiv sein darf und vieles ausprobiert ist es schön wenn man die Hände frei hat und nicht die ganze Zeit selbst Fotos machen muss.


Für mich ging es dann aber erst mal an den Frisiertisch zum Haarstyling und aus meinen langweilig runterhängenden Haaren wurde eine Kombination aus Flechtfrisur und Locken. Wenn ich das doch selbst auch so könnte...


Dann hieß es auch schon wieder Abschied nehmen. Die Zeit ist super schnell vergangen aber es war ein richtig toller Tag mit vielen Eindrücken. Alles war toll organisiert und die Mischung aus Beauty und Kreativität hat mir richtig gut gefallen. An dieser Stelle nochmal ein riesen Dankeschön an das Team von alverde und dm für die Einladung und den tollen Event.


Für ein letztes Gruppenbild mit Chrissy, Frauke, Diana und Mia war zum Glück noch Zeit. Leider musste Katrin schon los und hat es nicht mehr mit auf's Bild geschafft.



Der Großteil der Fotos ist von Jennifer Braun, vielen Dank!

You Might Also Like

4 comments

  1. Es waren zwei ganz tolle Tage mit dir zusammen! Man haben wir gelacht, herrlich! Danke, dass wir so eine schöne Zeit zusammen hatten. Bis hoffentlich ganz bald, gerne auch beim Stammtisch <3

    AntwortenLöschen
  2. Das sieht nach viel Freude aus :)
    Und deine Haare wurden ja toll frisiert, richtig romantisch!

    AntwortenLöschen
  3. Es war wirklich schön und das nächste mal unterhalten wir uns mehr!

    AntwortenLöschen
  4. Ach ja, ich könnte schon wieder ;-) das war echt toll.
    Liebe Grüße, Katrin

    AntwortenLöschen

recent posts

Follow Me on Bloglovin

Follow

Anzeige

Aktionsbanner_234x60 48h Sale - 234x60

Subscribe