[Review] Nivea - In-Dusch Gesichtspflege

Montag, 29. Juni 2015


Seit kurzer Zeit sind von Nivea neue In-Dusch Produkte erhältlich, unter anderem eine In-Dusch Gesichtspflege. Ich habe die Creme ausprobiert und möchte euch heute von meiner Erfahrung berichten.

Die In-Dusch Gesichtspflege ist für normale & Mischhaut und für trockene & sensible Haut erhältlich. Ich stelle euch heute die Variante für normale & Mischhaut vor. Beide Produkte sollen langanhaltend Feuchtigkeit spenden, schnell einziehen und kein klebriges Gefühl auf der Haut hinterlassen. Und natürlich das beste von allem, man kann die Pflege unter der Dusche verwenden. Das Prinzip ist hier ähnlich wie bei den In-Dusch Bodylotions (eine Review findet ihr hier) und die Anwendung ist super einfach.


Unter der Dusche verteilt man eine kleine Menge der Creme auf dem feuchten Gesicht und spült die Pflege anschließend mit lauwarmem Wasser ab. Danach kann man sich wie gewohnt abtrocknen und benötigt eigentlich keine weitere Pflege mehr. Hier kommt es natürlich auf den eigenen Hauttyp und die jeweiligen Pflegebedürfnisse an.


Meine Haut fühlt sich nach der Anwendung weich und gepflegt an. Man merkt definitiv das sie eingecremt ist. Die Creme klebt nicht und hinterlässt keinen fettigen Film auf der Haut, das finde ich sehr angenehm. Man kann also nach dem Duschen direkt das Make-Up auftragen und sparkt sich so etwas Zeit zum Eincremen und einziehen der Creme. Der Duft erinnert an den typischen Nivea-Duft den ich sehr gerne mag.

In-Dusch Gesichtspflege
Nivea
Inhalt 75 ml
Preis 3,99 € (UVP)

Fazit
Wenn es mal schnell gehen muss ist die In-Dusch Gesichtspflege eine tolle Ergänzung für die Pflegeroutine. Sie hinterlässt ein angenehmes Hautgefühl und ist einfach in der Anwendung und vor allem für Leute die Morgens duschen eine kleine Zeitersparnis. Für die tägliche Anwendung ist mir die Pflege allerdings nicht intensiv genug. Für Zwischendurch ist sie aber ausreichend, vor allem an heißen Tagen wenn man anschließend ohnehin noch einen Sonnenschutz aufträgt.

Kennt ihr die In-Dusch Gesichtspflege schon? Wäre das etwas für euch?


PR-Sample

You Might Also Like

9 comments

  1. Für mich war sie leider nicht so toll... Ich habe aber auch wirklich extrem trockene Haut, da hat selbst so manche Tagespflege ihre Probleme.

    AntwortenLöschen
  2. Ich habe die andere Variante getestet und bin quasi zum selben Ergebnis gekommen :D Für zwischendurch mal ganz in Ordnung, aber dauerhaft reicht mir die Pflege nicht.

    AntwortenLöschen
  3. Für mich war die Pflege viiiiel zu wenig. Hatte dann trockene Stellen auf der Stirn

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bei mir ist es genau andersrum:
      Meine Stirn fettet nach der Nutzung ohne Ende ^^

      Löschen
  4. Die Idee an sich finde ich wirklich toll, aber leider vertrage ich die Nivea Produkte für das Gesicht überhaupt nicht :-/ Ich hatte diese In-Dusch Reinigungscreme in der Sfm Box von Rossmann und hatte nach einmal benutzen das ganze Gesicht voller roter Pusteln ;-(

    Liebste Grüße

    JuliCosmetics

    AntwortenLöschen
  5. schöne Review :)
    habe auch schon negative Berichte gelesen, die Meinungen gehen da anscheinend sehr weit auseinander.
    lg

    AntwortenLöschen
  6. Ich bin mit der In-Dusch Pföege ganz zufrieden ganz im Gegensatz zum make up Entferner.
    Für zwischendurchs ehr angenehm und super wenn man es eilig hat ^^

    Liebe Grüße
    Russkaja

    AntwortenLöschen
  7. Danke für die NOminierung. Hab es leider jetzt erst geschaftt darauf zu antworten. Ich würde gerne daran teilnehmen :).
    Hab das Nivea In Produkt Abschminkprodukt in der Rossmann Box. Find es leider total schlecht -.- und von dem hatte ich eine Probe und fand es ok, aber kein Must-Have Produkt.
    Liebe Grüße da lass!

    AntwortenLöschen

recent posts

Follow Me on Bloglovin

Follow

Anzeige

Aktionsbanner_234x60 48h Sale - 234x60

Subscribe